Über Mich

Über Mich Felix Haartransplantation

Hallo und schön, dass ich Dich hier antreffe! Mein Name ist Felix und ich habe den Schritt zur Haartransplantation gewagt –  und nein, das auf dem Bild sind nicht meine aktuellen Haare. Das ist von früher und ich habe das Bild nur gewählt, weil es mir so gut gefällt. Also meine Stirn ist definitiv nicht so weit hoch- keine Sorge 😉

Auch ich war psychisch sehr stark von meinem Haarausfall belastet und habe mich für eine Haartransplantation in der Türkei entschieden. Die Gründe werde ich Dir noch näher erläutern. Ich möchte Dir aber sagen, dass es die beste EntscheiDung meines Lebens war.

Das Gefühl, seine Haare im Spiegel stylen zu können und sein Selbstbewusstsein zurück zu erlangen – Unbeschreiblich!

Ich will Dich natürlich nicht damit neidisch machen, sondern Dich auch dazu ermutigen, diesen Schritt zu wagen. Ich bin mir sicher, dass Du es nicht bereuen wirst  🙂

Wieso habe ich mich einer Haartransplantation unterzogen?

haartransplantation volles haar

Berechtigte Frage. Ich hätte mir auch wie die meisten anderen Männer einfach eine Glatze schneiden können. Ich würde mir morgens viel mehr Zeit sparen und meine „Frisur“ würde immer sitzen 😉

Aber – ich wollte es einfach nicht. Ich bin schließlich noch jung. Mit 19 Jahren fühlt man sich einfach nicht bereit für eine Glatze. Ich habe mich einfach geschämt, dass ich die immer größer werdenden Geheimratsecken nicht mehr verbergen konnte. Mein Bartwuchs nahm zwar deutlich zu, aber die Haare oben wollten wohl nicht mehr wachsen..

Die Haare an meinem Hinterkopf wurden immer lichter und lichter bis auch hier mit der Zeit jeder sehen konnte, dass ich an Haarausfall litt.

Zudem wurde meine Stirn immer größer und größer. Grund hierfür war der Haaransatz, der sich immer mehr und mehr zurückbildete. Für mich wurde es von Tag zu Tag belastender. Ich träumte sogar nachts von vollen Haaren!

Also habe ich mich dazu entschlossen, mich einer Haartransplantation zu unterziehen.

Gab es keine andere Möglichkeit?

Ich versuchte mit Shampoos, die bestehenden Haare zu erhalten und den Wachstum der ausgefallenen Haare anzukurbeln. Ich hatte Hoffnung, dass sie einfach nur „eingeschlafen“ sind und ein Mittel benötigen würde, um sie wieder zu „wecken“.

Doch das dauert mir zu lange. Ich konnte keine Direkten Ergebnisse sehen und musste lange warten. Des Weiteren stoppten die Shampoos, die ich damals verwendete, nur den Haarausfall bzw. zögerten ihn nur hinaus. Das war ja nicht Sinn der Sache – ich wollte ja mein altes volles Haar zurück!

Nach langem Nachdenken beschloss ich, mich intensiv mit dem Thema Haartransplantation  auseinanderzusetzen. So ist auch parallel dieser Blog entstanden, in welchem ich Dir von meinen Erfahrungen berichte. Zudem gebe ich Dir Tipps, die Du bei der Wahl Deiner Klinik beachten solltest.

Und ja: Ich berichte natürlich auch von der Klinik, welcher bei mir die Haartransplantation Durchgeführt hat. Die Gründe, wieso auch Du dort Deine Transplantation Durchführen lassen solltest, habe ich auch aufgelistet.

So und jetzt viel Spaß beim lesen und ich hoffe doch sehr, dass auch Du Dich für eine Haartransplantation entscheidest! Vertrau mir – volles Haar bringt viele Vorteile mit sich 😉

Am besten fängst Du auf der Startseite an. Dort zeige ich Dir dann die weiteren Schritte, denen Du folgen kannst. Zur Startseite gelangst Du hier.

Falls Du lieber Direkt zur Sache kommen möchtest, kannst Du Dir hier meinen Erfahrungsbericht Durchlesen.

Solltest Du Fragen haben, nutze einfach das Kommentarfeld und hinterlasse mir eine Nachricht. Ich antworte in der Regel innerhalb von 48 Stunden. Möchtest Du mir etwas mitteilen, was privat ist und keiner mitbekommen soll, dann nutze das Kontaktformular oder schreibe mir einfach eine Mail an  Felix@meinehaartransplantation.net

Ich freue mich von Dir zu hören und wünsche Dir viele volle Haare!

Dein Felix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.